Performance und Anlagerendite

Anlagerendite

Unsere Anlagerendite ist langfristig überzeugend und kann anhand der Daten von effektiven Kundenportfolios nachvollzogen werden – wir betreiben kein «Back Testing» und auch keine synthetische Nachbildung.

Das antizyklische Investieren und das kostensensitive Umsetzen sind für ein langfristig erfolgreiches Anlageergebnis zentral. Natürlich müssen wir unseren Anlageerfolg nachweisen können. Nachstehend sehen Sie unsere durchschnittlich erzielte Peformance (nach Bankkosten, vor Kosten HotzVV) über 25 Jahre:

Leistungsausweis eines Mandates mit 50% Aktien und 50% Anleihen

Leistungsausweis mit 50% Aktien und 50% Anleihen

Aus der Grafik entnehmen Sie den Leistungsausweis der Dr. Pirmin Hotz Vermögensverwaltungen AG nach Abzug aller Bankkosten im Vergleich zu einem repräsentativen Fondsportfolio* ausgewählter Banken.

Diese Zahlen sind keine Garantie für die Zukunft; sie zeigen jedoch, dass wir mit unserer Arbeit eine hervorragende Basis für die Zukunft geschaffen haben. Gerne sind wir bereit, Ihnen in einem persönlichen Gespräch Referenzen von langjährigen Kunden zu nennen. Diese sind der beste Beweis dafür, dass unsere geschätzten Kunden mit den von uns erzielten Resultaten zufrieden sind. 


  • *

    Der Composite zeigt die durchschnittliche Performance von fünf ausgewogenen Strategiefonds der Credit Suisse (ISIN**: LU00748040838), UBS (ISIN: CH0002792122 und LU0049785289), Swisscanto (ISIN: LU0161534606)*** und Julius Bär (ISIN: LU0047988216).

  • **
    International Securities Identification Number (internationale Wertpapierkennnummer)
  • ***

    Die Performance des Fonds fliesst ab 1997 in den Composite ein.

Claudio Furrer
«Unser Unternehmen verfügt über ein Kader mit jahrzehnte­langer praktischer und wissen­schaftlicher Erfahrung.»
Claudio Furrer, Portfolio Manager
Dr. Pirmin Hotz Vermögensverwaltungen AG
Dorfstrasse 16 | 6340 Baar, Schweiz | +41 41 767 46 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden