2010er Jahre

2018
Das verwaltete Vermögen wird im Vergleich zu 2012 dank des erfreulichen Wachstums mehr als verdoppelt; wir geniessen den Ruf, der führende unabhängige Vermögensverwalter der Schweiz zu sein

2016
Die Mitarbeiter und der Firmengründer feiern am 9. September 2016 das 30jährige Jubiläum mit einer Wanderung im Berner Oberland

2013
Mehr als zwei Fünftel des verwalteten Vermögens entfällt auf institutionelle Investoren

2013
Veröffentlichung des 50sten Beitrages in der Publikations-Reihe mit pointierten Stellungnahmen zu Anlagethemen

2012
Dank des erfreulichen Kundenwachstums kann der Personalbestand seit 2007 verdoppelt und das verwaltete Vermögen mehr als verdoppelt werden 

2000er Jahre

2009
Automatisierte Datenlieferung in unsere Portfolio-Management-Software 

2007
Expansion der Firmenräumlichkeiten 

2002
Beginn der Publikations-Reihe mit pointierten Stellungnahmen zu Anlagethemen

1990er Jahre

1993
Kooperation mit HSBC Trinkaus Capital Management in Düsseldorf und Sitz im Aufsichtsrat sowie Verwaltungsrat von Trinkaus und Burkhardt (Schweiz) AG

1993
Gründung der Dr. Pirmin Hotz Vermögensverwaltungen AG und Überführung der Vermögensverwaltungstätigkeit in diese

1991
Akquisition des ersten Mandates einer Schweizer Pensionskasse

1990
Einführung einer Portfolio-Management-Software

1990
Gründung der Dr. Pirmin Hotz & Partner AG und Übertragung der Beratungs- und Seminartätigkeit an diese. Ausbau des Kundenkreises (z.B. Trinkaus & Burkhardt (Düsseldorf), Zuger Kantonalbank, Bankhaus Ellwanger & Geiger (Stuttgart), Atag Ernst & Young, Schweizerische Treuhandgesellschaft STG, ING (Schweiz), Internationale Kapitalanlagegesellschaft INKA (Düsseldorf), Dresdner Bank (Frankfurt), Schweizerischer Bankverein, Commerzbank (Frankfurt), Datastream, Bankgesellschaft (Berlin), Bank Sarasin)

1980er Jahre

1989
Gründung der Theta Finanzberatung und Portfolio AG und Übertragung der bisherigen Vermögensverwaltungstätigkeit an diese

1988
Gründung der PMC Investment AG und weiterer Aufbau der Vermögensverwaltung und Weiterausbau der Seminartätigkeit (z.B. Thurgauer Kantonalbank, Basler Börsenkammer, Vereinigung der Options and Financial Futures Trading Association OTA, West LB (Düsseldorf), Bayerische Hypotheken- und Wechselbank (München), Institute for International Research IIR)

1987
Erste Vermögensverwaltungsmandate; parallel zur Bankberatung wird die Vermögensverwaltungstätigkeit von null aufgebaut

1986
Der Gründer Dr. Pirmin Hotz machte sich während des Studiums mit einer Vorgängerfirma, der Investment Consulting St. Gallen (einfache Gesellschaft), als Berater von Banken in der Schweiz und im Ausland selbständig (z.B. Bank Julius Bär, St. Galler Kantonalbank, Schweizerische Optionen- und Futures-Börse SOFFEX, Telekurs, Verband Schweizerischer Regionalbanken, ZfU Zentrum für Unternehmensführung (Zürich))